AktuellesWir über unsAndere über unsStellenangebote
ArchitekturBeratungForschungLehre
 
Bett "sei elementi" 
2006

 

Gute Betten sind Kostbarkeiten fürs Leben. Dieses hier ist aus einem einzigen Baumstamm gefertigt und ohne Leim, ohne Schrauben und ohne Nägel zusammengefügt. Es lässt sich mittels Schwalbenschwanzverbindungen an den Ecken fugenlos zusammenstecken. Sechs Teile gehören dazu, die ihm auch den italienischen Namen "sei elementi" geben: ein Fuss- und ein Kopfteil, zwei Seitenteile und zwei schmale Fussstücke, auf denen alles ruht. Alle sind gehobelt und geölt, damit das kraftvolle, warme Material sinnlich erfahrbar bleibt. Umziehen mit diesem Bett fällt leicht: Dank den millimetergenau gefrässten Steckverbindungen, die einfach zu lösen wie ineinander zu fügen sind, lässt es sich rasch demontieren, raumsparend transportieren und wieder aufbauen. Und da die 3-D- Schwalbenschwanzeinschnitte in der CNC-Fräse programmierbar sind, ist auch die Serienherstellung möglich: "sei elementi" ist massentauglich und dabei elegant.

Auszeichnungen:

- Anerkennung Holzpreis Schweiz 2009

- iF product design award 2007

- 1.Holzpreis Zentralschweiz 2006

bett 1 kl1.jpg

(Fotos: © Guido Baselgia)

Informationen und Preise erhalten Sie bei der Schreinerei Baumgartner in Zug : www.schreinerei-baumgartner.ch