AktuellesWir über unsAndere über unsStellenangebote
ArchitekturBeratungForschungLehre
 
EFH Etzelweg 4 
MINERGIE-P-ECO (ZH-018-P-ECO) 2008-2010

Titelbild MS Etzelweg t.jpg

 

In der Gemeinde Hombrechtikon entsteht auf einem sanft abfallenden Hang ein neues Heim für eine vierköpfige Familie. Das Haus wird im Minergie-P-Eco Standard geplant und gebaut.  Durch die Trennung von Tragstruktur und Haustechnik erreicht man eine hohe Flexibilität in den Nutzungsmöglichkeiten, was eine höhere Wertbeständigkeit zur Folge hat. Durch Einschnitte im Haus entstehen private Zonen: der gedeckte Eingang bietet Schutz bei regnerischem Wetter und bietet eine gewisse Intimität. Auch der zurückgesetzte Sitzplatz bietet Schutz vor neugierigen Blicken. Die grosse Wohnküche bietet viel Platz für gemeinschaftliche Mahlzeiten. Der Wohnraum lässt sich unterteilen und erlaubt so eine flexible Raumgestaltung, die den Bedürfnissen der Familie angepasst werden kann. Eine offene Treppe führt ins Obergeschoss, wo zwei Bereiche entstehen. Auf der einen Seite die Kinderzimmer mit einem grosszügigen Bad, auf der anderen Seite befindet sich der Elternbereich mit Büro, Ankleide, Dusche und Schlafzimmer.

th rot kl neu.png
 

(Fotos: © Guido Baselgia)